Museumsverein Mönchengladbach
Startseite
Kontakt/Impressum
Datenschutz
Mitteilungen
Veranstaltungen
Jahresgaben
Museumsverein
Förderkreis
Publikationen
Museum Abteiberg
Ausstellungen
Kurse


Alex Wissel, Kunst = Kapital (Rheingold), 2016,  Farbstift auf Papier, aufgezogen auf Alu Dibond, 95,5 x 63,5 cm (Blatt), Courtesy of Ginerva Gambino, Foto: Johannes Bendzulla
Alex Wissel, Kunst = Kapital (Rheingold), 2016, Farbstift auf Papier, aufgezogen auf Alu Dibond, 95,5 x 63,5 cm (Blatt), Courtesy of Ginerva Gambino, Foto: Johannes Bendzulla



Alex Wissel, Ich kenne kein Weekend (Rheingold), 2016, Farbstift auf Papier, aufgezogen auf Alu Dibond, 95,5 x 63,5 cm (Blatt), Courtesy of Ginerva Gambino, Foto: Johannes Bendzulla


Die Reproduktion des dritten Bildes folgt.
Alex Wissel
Kunst = Kapital (Rheingold), 2016/2019

Farbstift auf Papier, aufgezogen auf Alu Dibond
95,5 x 63,5 cm (Blatt)
Gerahmt in Eiche mit Schattenfuge
Auflage: 3 Unikate
Preis je Unikat: 3.210 EUR

Der Museumsverein bietet drei Unikatzeichnungen von Alex Wissel an.

Zwei von ihnen wurden 2016 im Neuen Aachener Kunstverein und damit in der allerersten Ausstellung zur Serie Rheingold gezeigt.

Sie wurden 2019 auf Alu-Dibond aufgezogen. Die dritte Zeichnung entstand für die Jahresgabenaktion im Museumsverein in Mönchengladbach 2019.

Sie erinnert daran, dass Alex Wissel und Jan Bonny ihre Filmserie Rheingold über die Kunstszene des Rheinlands 2016 auch im Museum Abteiberg drehten (mit Joachim Król, Bibiana Beglau u.a.m.).

Alex Wissel, geboren 1983 in Aschaffenburg, lebt und arbeitet in Düsseldof und München.



Biografie

1983 geboren in Aschaffenburg

Lebt und arbeitet in Düsseldorf und München

Ausbildung

2010 Meisterschüler von Rosemarie Trockel
2004-2010 Kunstakademie Düsseldorf und Ecole Nationale des Beaux Arts in Lyon

Preise und Stipendien

Kulturförderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen

Atelier-Stipendium Kölnischer Kunstverein
Bronner Residency, Tel Aviv
Arbeitsstipendium Kunststiftung NRW
Reisestipendium Kunstvereins Düsseldorf

Einzelausstellungen

2019 Thymostraining, Sammlung Philara, Düsseldorf 2019 Mensengesäß, 1996, Forde, Genf

2018 Rheingold. Tun, was zu tun ist, Kunstverein Harburger Bahnhof, Hamburg

2017 courtroom (mit Maximiliane Baumgartner), Der Fahrende Raum, München & Studio for Artistic Research, Düsseldorf

2016 RHEINGOLD, Ginerva Gambino, Köln
2016 RHEINGOLD (mit Jan Bonny), Haus der Kunst & Filmfest München

2015 Prokrastination, Tom Dick or Harry, Düsseldorf

2014 Mercedes Benz Sprinter Vagabund (mit Jochen Weber), Produzentengalerie, Hamburg

2013 Meet & Greet (Performance), Temporary Gallery, Köln

2011 one single night, center, Berlin


oben